Tag Archives | Petra Zipfel

Yoga-Tipp: Eine Übung für einen flachen Bauch!


Yoga ist kein Sport und keine Religion: der Begriff stammt aus dem Sanskrit und bedeutet so viel wie „Harmonie und Einheit“.

Yoga gibt es in zahlreichen Ausrichtungen. Die im Westen bekannteste Form ist das „Hatha-Yoga“. Eine Reihe körperlicher und geistiger Übungen (Asanas), in Kombination mit der richtigen Atemtechnik (Pranayama), fördert die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden. Körper und Geist werden gleichzeitig trainiert, mit dem Ziel, beides in Einklang zu bringen und so ein allgemeines Wohlbefinden zu erreichen!
Hatha-Yoga macht beweglich, stärkt und dehnt Muskeln und Bänder, strafft das Bindegewebe und führt zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Wirbelsäule wird durch die gekräftigte Muskulatur besser gestützt. Außerdem haben die Asanas einen positiven Einfluss auf die inneren Organe. So fördern zum Beispiel die Bauchmuskelübungen die Verdauung und damit die Entgiftung des Körpers.
Insgesamt lässt sich zusammenfassen: Yoga lädt den Körper mit neuer Energie auf, hilft Stress zu lindern, das Nervensystem zu beruhigen und bringt den Körper in Form. Continue Reading →

© 2013 Johannes Zum Winkel Kreativberatung